NHK 2 (Sommer)

Für die Erlangung des Fahrausweises ist der Nothilfekurs obligatorisch, bei uns sind Sie hierfür an der richtigen Adresse. Vielleicht möchten Sie die Grundlagen der lebensrettenden Sofortmassnahmen wieder einmal auffrischen? Auch dafür sind wir der richtige Ansprechpartner. Auf abwechlungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall oder einem medizinischen Notfall.

Kursziel

Die Teilnehmenden

  • kennen das allgemeine Verhalten an der Unfallstelle
  • wissen, wie ein Notfallpatient nach BLS -AED Schema beurteilt wird
  • lagern eine bewusstlose Person korrekt
  • kennen die Grundsätze der psychologischen Ersten Hilfe
  • können die Herz-Lungen-Wiederbelegung BLS anwenden
  • beurteilen und behandeln äussere Blutungen

Kursinhalte

  • allgemeines Verhalten
  • Beurteilung von Verletzten
  • Bewusstlosigkeit
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung BLS
  • Blutungen
  • Verkehrsunfall

Zielgruppe

  • Für die Erlangung des Führerausweises für Lenker von Motorfahrzeugen und Motorrädern ist der Nothilfekurs obligatorisch. Angehende FahrschülerInnen lernen in einer Unfallsituation richtig zu reagieren.
  • Alle, die sich im Bereich Erste Hilfe aus- und weiterbilden möchten.

Voraussetzungen
gute Deutschkenntnisse

Weiter zum Kurs NHK 3 ( Herbst) Blended Learning