Achtung Kopfläuse

In den Schulen des Kelleramts treten immer wieder Läuse auf. Seit langer Zeit übernimmt der Samariterverein diese Lauskontrollen, besucht einzelne Klassen, untersucht ganze Schulen, betreut Kinder und berät Eltern.

Für die Behandlung und Kontrolle orientieren wir uns an den Empfehlungen von Frau Dr. S. Leonhardt, die die Homepage www.kopflaus.ch erstellt hat und betreut. Dort gibt es Schritt für Schritt - Anleitungen, viele Bilder, und sehr empfehlenswerte Merkblätter.
Es lohnt sich immer, sich VOR der Behandlung gründlich zu informieren.

Das BugBusterKit, das sie für die „chemiefreie“ Behandlung oder bei Allergien, Schwangeren, Kleinkindern oder bei Resistenzen empfiehlt, ist bei Hanna Frey, Oberlunkhofen, Telefon: 056 634 43 84, ab Lager, für Fr. 30.- erhältlich.

Kosten
Die Kontrollen von Schulklassen werden von der jeweiligen Schulgemeinde bezahlt.
In einzelnen Gemeinden müssen die Eltern ab der 3. Nachkontrolle anwesend sein und diese direkt bezahlen. (Fr. 20.- pro Kind, für Kontrolle und Beratung).

Für private Kontrollen bei unseren "Lausfrauen" oder wenn Hilfe benötigt wird bei der Behandlung eines Kindes oder bei sich selber, kann man uns gerne anfragen. Hier erfolgt die Abrechnung nach Zeitaufwand. Kosten: Fr. 33.65 / Stunde.

Auskünfte

Hanna Frey, Telefon: 056 634 43 84
Barbara Flück, Telefon: 056 634 25 82